Pablo Barragán

„Musik hat meine Wahrnehmung der Welt und mein soziales Bewusstsein verändert. Künstler müssen sich mit ihrer Zeit, ihrer Gesellschaft und ihren Umständen verbinden. Andernfalls bleibt ihre Stimme nur in ihren Aufnahmen.“

Homepage Pablo Barragán

Sarah Aristidou

„Ich bin überzeugt, dass Musik einen Raum schaffen kann, in dem richtig und falsch nicht existieren, in dem Empathie, Offenheit und Zuhören sich entfalten können und jeder mit sich selbst und dem anderen verbunden sein kann.“

Homepage Sarah Aristidou

Annika Treutler

„In jedem einzelnen Bürger liegt eine Verantwortung, jeder Mensch ist in der Lage, sogar in der Pflicht, einen Beitrag zur Gesellschaft zu leisten. Es ist unser aller Aufgabe herauszufinden, was und wie wir dies tun können.“

Homepage Annika Treutler

Alexey Stadler

„Musik kann ganz viel bewegen – es spielt keine Rolle welche Stilrichtung. Die Herausforderungen unserer Zeit fordern jeden Künstler, sich gesellschaftlich zu engagieren.“

Homepage Alexey Stadler